Affirmationen

In der New Thought- und New Age-Terminologie beziehen sich Affirmationen in erster Linie auf die Praxis des positiven Denkens und der Selbstermächtigung – die Förderung des Glaubens, dass „eine positive geistige Einstellung, die durch Affirmationen unterstützt wird, in jeder Hinsicht zum Erfolg führt“. Genauer gesagt ist eine Affirmation eine sorgfältig formulierte Aussage, die man sich selbst gegenüber wiederholen und häufig aufschreiben sollte. Damit Affirmationen wirksam sind, müssen sie in der Gegenwartsform, positiv, persönlich und spezifisch sein.

Affirmation Ich bin!

Ich bin die Wahrheit !

Ich bin die Liebe !

Ich bin Licht !

Ich bin !

33 Affirmationen für den Tag

Ich bin eins mit allem was ist.

Ich bin vollkommen und nehme meine guten und schlechten Eigenschaften an, damit sie sich wandeln können.

Ich bin verbunden mit jeder Seele über meine Liebe die aus meinem Herzen blüht.

Ich bin geduldig und gehe Schritt für Schritt meinen Lebensweg in Ruhe, Gelassenheit und Frieden.

Ich bin kreativ, aus mir sprudeln Ideen, die ich mit Leichtigkeit umsetzte.

Ich bin Liebe und lebe sie für mich und alle Lebewesen voll aus.

Ich bin auf meinem Weg, da wo ich bin, bin ich genau richtig.

Ich bin Fülle und strahle diese Fülle in sämtlichen positiven Aspekten aus.

Ich bin entschlossen alles hinter mir zu lassen, was meine Seele jetzt loslassen will.

Ich bin schön, so wie ich bin. Ich sehe durch mein Herzen die Schönheit anderer Menschen.

Ich bin Licht und sehe das Licht in anderen Menschen leuchten.

Ich bin offen und ehrlich zu allen, die mir begegnen.

Ich bin Glück und strahle dieses Glück in mein Umfeld aus.

Ich bin offen für jeden wandeln, der zum wohle aller ist.

Ich schaffe jeden Umbruch und bewältige ihn souverän.

Ich bin mir bewusst, das ich geliebt, beschützt und unendliche Engel Liebe auf Erden genießen darf.

Ich bin optimistisch und räume alle Steine mit Leichtigkeit aus dem Weg. Ich schließe altes ab, um für neues offen zu sein.

Ich bin mir bewusst, das Herausforderung zum Lernen da sind und ich sie mit Leichtigkeit meistere.

Ich bin mir bewusst, das ich alle Fähigkeiten und Energien in mir trage, um diese Leben locker zu meistern.

Ich bin und erweitere mein Bewusstsein jeden Tag. Meine Seele und alles was ich bin, darf wachsen.

Ich bin mir bewusst, die Liebe ist Basis und steht über jedem Lebensthema. Ich festige meine Liebe jeden Tag mehr.

Ich bin es mir wert, Erfolg und Glück zuzulassen und anzunehmen.

Ich bin mir bewusst, alles was ich hinter mir lassen will. Löst sich auf. Ich lasse los.

Ich bin mit mir in Harmonie und Frieden. Das strahle ich auch auf meine Mitmenschen aus.

Ich bin offen für jeden Seelenpartner in meinem Leben die/den ich durch mein Resonanzfeld, anziehe.

Ich bin Freude und strahle es durch jede Pore meines Körpers aus.

Ich bin vollkommene Gesundheit.

Ich bin so, wie ich bin und das ist auch gut so.

Ich bin voller Tatendrang und hüpfe voller zuversichtlicher Kraft in einem Neubeginn.

Ich bin mir bewusst, alles ist möglich. Ich glaube und vertraue in mir.

Ich bin und verwirkliche alle meine Träume und Wünsche zum höchsten wohl aller.

Ich bin und habe immer die Menschen um mich, die meine Seele zum Wachsen braucht.

Ich bin im ausgewogenem Geben und Nehmen. Ich finde in mir eine Buddha ähnlich Gelassenheit.

Ich bin rundum glücklich.

Affirmationen der Plejaden

„Im Hier und Jetzt bin Ich glücklich.

Im Hier und Jetzt bin Ich frei.

Die Freiheit ist ein Teil meines Seins.

Freiheit, Freiheit, Freiheit.“


„Mein reines Herz

verbindet mich mit allen

positiven Möglichkeiten

meines Lebens.“


„Unsere Seele

ist reines Licht

und ihre

Zauberkraft ist

L I E B E.“


Ein Neubeginn ist immer möglich.

Jeder Tag lädt uns dazu ein:

Wir dürfen den Mut verlieren, immer wieder von neuem zu beginnen,

denn wir können zwar den Wind nicht ändern,

aber wir können die Segel richtig setzen. Und plötzlich weißt du,

dass sich das Vertrauen in den Zauber des kosmischen Neuanfangs gelohnt hat.


„Mögest du nie vergessen,

wie hell und groß deine Seele ist.

Du bist das göttliche Licht.

Du bist die göttliche Liebe.

Vergesst nicht, wie wunderbar ihr seid.“


„Ich bin die Liebe des Lichts,

und Dankbarkeit durchleuchtet mein Herz.

Meine Realität ist durchdrungen

von göttlichem Licht.“


Ich öffne mein Herz

und lasse die Freiheit zu mir kommen.

Die Freiheit begegnet meiner Seele

und meinem Geist.

Im Hier und Jetzt bin ich frei.

Freiheit, Freiheit, Freiheit

Frieden, Frieden, Frieden !


Meine Selbstliebe verbindet

mich mit der höchsten Liebe

der göttlichen Quelle.

Ich bin von ihr unendlich geliebt.

Ich bin Liebe.

Ich bin Vollkommen.


‚Die Natur verbindet mich

mit meiner Urkraft.

Die Natur heilt mich und ich

nehme die Heilung mit

Dankbarkeit an.

Ich segne die Heilung in mir.

Ich bin Gesund.

Ich bin Kraftvoll.

Danke, Danke, Danke.‘


„Meine Seele und Mein Geist

empfangen in diesem Moment

die kosmische Freiheit.

Meine Seele und mein Geist

befreien sich.

Mein Herz ist Frei.

Ich bin Frei.“


WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: