Das dritte Auge aufbrechen

„Wir sind in einem Mysterium gefangen, verschleiert in einem Enigma, eingeschlossen in einem Rätsel.“ ~Terence McKenna Das Dritte Auge ist eine Metapher für die Wahrnehmung jenseits des gewöhnlichen Sehens. Dieser Artikel argumentiert, dass, um eine Wahrnehmung jenseits der gewöhnlichen Sicht zu erreichen, wir aussergewöhnliche Sprünge von Mut aus dem Gewöhnlichen heraus machen müssen. Kurz gesagt:... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: